-Welpenkurs

-Junghundekurs

-Begleithundekurs

-Agilitykurs

-Frisbeekurs

-Longierkurs

Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe -

                    doch der Hund gibt uns alles was er hat!

Welpenkurs

 

Was der Welpe in seiner Prägephase etwa zwischen 8. und 16. Lebenswoche lernt, ist sehr wichtig - was er hier lernt, bestimmt wesentlich sein späteres Verhalten.

 

"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr"

 

Beim Spielen lernen die Welpen, das Sozialverhalten und die Kommunikation zwischen anderen Hunden, sie lernen aber auch die Kommunikation mit verschiedenen Menschen, dabei auch die angstfreie Annäherung an anderen Menschen, das Nicht-Anspringen und werden daran gewöhnt, andere Tiere nicht zu jagen.

 

Die Welpen werden rein spielerisch mit den Kommandos Sitz, Platz, Hier, Aus/Nein vertraut gemacht. Im nächsten Kurs, dem Jungundekurs werden die Kommandos dann vertieft.

 

Den Welpenkurs können Sie mit ihrem Hund zwischen 10 Wochen und 6 Monaten, sobald er alle Impfungen hat, besuchen. Gerne können Sie auch während eines Kurses einsteigen.

 

Was wir für den Kurs brauchen: Hundeleine und Halsband, Spielzeug für den Hund, Leckerlis und gute Laune.

 

Am Ende des Kurses kann man dann auch einen Wesentest absolvieren.

 

 

Nähere Infos gibt es bei unserer Trainerin Maria Meisel 0676 / 55 10 987 oder unter dem Kontaktformular.

 

Ausbildungsplatz

Holzner 11 (Neufahrnerstraße 100)

4614 Marchtrenk

(direkt hinter dem ÖAMTC - Fahrsicherheitscenter)

News

 

 

Ausschreibung AG Sommerturnier 2018

 

Ergebnisliste 2. AG Cupturnier 

Termine FSHC

  

03.06. 

1. Turnier der FSHC Sommerserie

 

30.06. 

Prüfungen und Vereinsturnier FSHC

 

...weitere Termine unter den Button Termine